[sicherheit ist nicht verhandelbar]

Sie verwenden persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz [PSAgA] gewerblich?
In der Baumpflege [SKT] oder zur Höhenarbeit [SZP]
Feuerwehr? Kletterhallenbesitzer? Hochseilgartenbetreiber?
 
Als Anwender sind Sie zur jährlichen Überprüfung gesetzlich verpflichtet.
 
Ausrüstungsüberprüfung von PSAgA

Information. Umfassende, strukturierte Dokumentation. Print & Datei. Ein Ordner bringt die Zusammenfassung für Sie in Form.
Genauigkeit. Seillängenmessungen & Seilendmarkierungen erleichtern Ihnen den Fokus auf das Wesentliche.
Service. Ihre PSAgA wird wahlweise vor Ort überprüft, nach Abholung oder nach Einsendung.
Erinnerung. Per Email werden Sie an die bevorstehende Prüfung erinnert.
Entwicklung. Gerne werden auf  Wunsch bereits vorhandene Prüfbücher in die Dokumentation eingebunden.
Vorgabe. Ausgesonderte Materialien werden fachgerecht entsorgt. 

 Ausrüstungsüberprüfung von PSAgAJedes Element der persönlichen Schutzausrüstung ist dauerhaft hohen Belastungseinflüssen ausgesetzt.
Umso wichtiger ist es, dauerhaft wie zuverlässig für Sicherheit dieser Elemente zu sorgen.

blauschnur seiltechnik überprüft als zertifizierter Betrieb Ihre Ausrüstung nach DGUV Grundsatz 312-906 (ehemals BGG 906).

Vollumfänglich. Zuverlässig. Präzise.

 

Gerne wird auf Ihre Anwenderbedürfnisse ein massgeschneidertes Ausrüstungskonzept erstellt.

[fordern sie ein unverbindliches angebot an]



FISAT Fördermitglied  FISAT Fördermitglied